02. Juni 2022
Übungsannahme war Person unter Traktor eingeklemmt. Mit dem Greifzug einer Umlenkrolle und TLFA 4000 wurde der Traktor ,Sicherung des Traktors gegen wegrollen mit Keilen ,nach vorne weggezogen und die Person aus der unglücklichen Lage befreit. Weiters wurden noch die Löschdecke,die Arbeitsplattform sowie der Gaffersichtschutzschutz beübt.
20. Mai 2022
Bei der 2. Gruppenübung der 1./3./5. Gruppe wurden die TS sowie die Schwimmpumpe in der Drauschleife beübt.
06. Mai 2022
Heute fand die Gemeinschaftsübung aller drei Feuerwehren der Gemeinde Wernberg statt. Übungsthema war ein beginnender Flächenbrand. Die Wasserversorgung erfolgte über einen Hydranten zur Speisung des TLFA 4000 sowie vom Föderlacherteich mit der Schwimmpumpe der FF Wernberg. Weiters wurde die Brandbekämpfung mit D- Strahlrohren, dem Waldbrandrucksack sowie den Feuerpatschen geübt. An der Übung nahmen neben der FF Wernberg und der FF Föderlach die FF Damtschach teil.
03. Mai 2022
Die Abschnittsfunkübung fand praktisch in Wurzen bei Köstenberg statt. Alle Feuerwehren des Abschnitts Wörthersee West übten mit Begeisterung Wasserversorgung und Brandbekämpfung eines landwirtschaftlichen Objekts.
07. April 2022
Übungsthema Bergen mit Hebekissen, Motorsägen Schulung, Schwimmpumpe neu
31. März 2022
Um 07:20 Uhr wurde die Feuerwehr vom Roten Kreuz zu einer Türöffnung alarmiert. Durch den Keller konnte ein Zugang zum Haus geschaffen werden, sodass die verletzte Person vom Roten Kreuz versorgt werden konnte. Im Einsatz standen FF Wernberg, FF Föderlach, Rotes Kreuz sowie PI Velden.
25. März 2022
Nach einer kurzen Präsentation ging es für die Atemschutztrupps in die vernebelte Halle auf Personensuche. Die Person wurde unter einem Anhänger eingeklemmt vorgefunden und mittels Hebekissen befreit. In weiterer Folge wurde ein vermisster Mann eines ATS Trupps in der Halle aufgespürt und in Sicherheit gebracht.
23. März 2022
Um 04:16 Uhr wurde die Feuer Wernberg zu einem Brandeinsatz nach Kaltschach alarmiert. Eine Fassade eines Wohnhauses war in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte ein übergreifen auf das Wohnhaus verhindern. Im Einsatz standen FF Wernberg, FF Damtschach, FF Föderlach , FF Velden ,FF Zauchen sowie PI Velden.
18. März 2022
Um 10:41 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem technische Einsatz nach Kaltschach alarmeirt. Ein LKW hatte bei der Ausfahrt einer Baustelle ein Verkehrszeichen übersehen, dadurch wurde der Dieseltank aufgerissen. Der Fahrer konnte den Tank notdürftig abdichten. Die Feuerwehr band gemeinsam mit der FF Damtschach den ausgelaufenen Diesel, reinigte die Fahrbahn und brachte Bioversal auf. Der Diesel wurde von der Firma selbst umgepumt und der LKW abgeschleppt. Im Einsatz standen FF Wernberg sowie FF...
02. März 2022
Um 13:51 Uhr wurde die Feuerwehr Wernberg zu einem LKW Brand alarmiert. Ein LKW Reifen hatte zu brennen begonnen. Der LKW Lenker konnte bis zum Eintreffen der Feuerwehr den Brand mit einem Pulverlöscher unter Kontrolle halten. Die Feuerwehr löschte und kühlte den Reifen und die Radnarbe, kontrollierte mit der Wärmebildkamera die Temperatur und reinigte die Fahrbahn. Im Einsatz standen FF Wernberg, FF Velden, FF Pörtschach ,Asfinag sowie Autobahnpolizei.

Mehr anzeigen