Verkehrsunfall mit Personenschaden

ūüö®Technischer Einsatzūüö®

Die Feuerwehr Wernberg wurde am Mittwoch den 21.6.2023 zu einem Verkehrsunfall nach Damtschach alarmiert. 

 

 

Zwei Autos sind aus bisher unbekannter Ursache miteinander kollidiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr Wernberg war die Feuerwehr Damtschach bereits vor Ort. Eine Person befand sich noch im Fahrzeug, die zweite Person konnte ein Fahrzeug bereits verlassen.

Die Aufgaben bestanden darin, einen Brandschutz aufzubauen und die Unfallstelle abzusichern. Zus√§tzlich wurde durch den Feuerwehr Medizinischen Dienst (FMD) die Patientenversorgung bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes durchgef√ľhrt, als auch in weiterer Folge der Rettungsdienst unterst√ľtzt. Die beteiligten Personen wurden nach der Erstversorgung mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus eingeliefert.¬†

Die Aufr√§umarbeiten wurden durch die Feurewehr Damtschach durchgef√ľhrt.

 

Die Feuerwehr Wernberg stand gemeinsam im Einsatz unter anderem mit

Feuerwehr Damtschach

PI Velden

Rotes Kreuz Villach inklusive Notarzt