Brand Werkstatt

­čÜĘBrandeinsatz­čÜĘ

Am Freitag den 18.11.2022 wurde die Feuerwehr Wernberg zu einem Brand in einer Werkst├Ątte alarmiert.┬á

 

Beim Eintreffen der Feuerwehr Wernberg, war die Werkst├Ątte stark verraucht, als auch ein Kleinbrand im Breich der Werkbank noch vorhanden. Erste L├Âschversuche konnten durch den Besitzer bereits durchgef├╝hrt werden und somit auch eine Eind├Ąmmung des Brandes. Tank4000 Wernberg f├╝hrte umgehend eine Brandbek├Ąmpfung aus. Durch einen gezielten Innenangriff, in Kombination mit der Verwendung des Druckbel├╝fters, um die Werkst├Ątte rauchfrei zu bekommen, konnte der Brand rasch abgel├Âscht werden. Mehrere Gasflaschen wurden aus dem Gefahrenbereich geborgen. Parallel zur Brandbek├Ąmpfung sind zwei verletzte Personen durch die Feuerwehr erstversorgt und in weiterer Folge dem Rettungsdienst ├╝bergeben.

 

Die Feuerwehr Wernberg bedankt sich auf diesem Wege f├╝r die reibungslose Zusammenarbeit und Abwicklung des Einsatzes bei den beteiligten Organisationen.

 

 

 

Die Feuerwehr Wernberg stand gemeinsam im Einsatz mit

FF F├Âderlach

FF Damtschach

FF Velden am W├Ârthersee

PI Velden

Rotes Kreuz Villach