Workshop "Die Werkzeuge des Einsatzleiters"

Am Samstag, den 20.06.2015, fand am Kärntner Landesfeuerwehrverband ein Workshop unter dem Titel "Die Werkzeuge des Einsatzleiters" statt. Daran nahmen etliche Kommandanten und dessen Stellvertreter aus ganz Kärnten teil. Nach der Begrüßung durch den Landesfeuerwehrkommandanten folgten zwei hochinteressante Vorträge.

OBR Ing. Rudolf Robin, BFK von Hermagor, sprach über "Moderne Bauweisen" und die diesbezüglichen Herausforderungen für die Feuerwehren. Dabei konnte er sehr anschaulich die Schnittstellen zur Einsatzführung herausarbeiten und wichtige Hintergründe vermitteln.

OBR Dr. Markus Pulm, Einsatzoffizier der BF Karlsruhe/D, analysierte "messerscharf" die taktische Vorgehensweise der Feuerwehren, zeigte Vor- und Nachteile auf und stellte zielorientierte - vielleicht auch alternative - Lösungsvorschläge vor.

Die zwei Praxisstationen "Der Brandverlauf" und "Elektro- und Hybridfahrzeuge" rundeten den Schulungsvormittag ab.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0